Zurück zur Übersicht

Weltspiegel Kinocenter, Mettmann

Programm abonnieren

4 Sterne aus 242 Bewertungen

Meinungen
33

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 155 Dolby SR
Saal 2 63 Dolby SR
Saal 3 210 Dolby SR

Ihre Meinung

« 1 2 3 4 5 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 33)
Von: Stefan Dantinger am: 10.08.15
Hallo. Dem Vorgängerkommentar kann ich 100% zustimmen. Wenn man den ganzen Nippes der Multiplexkinos nicht bezahlen möchte und 50% günstiger und mit Parkplatz vor der Tür ohne Reservierung ein Kino besuchen möchte, sollte den Weltspiegel mal besuchen. Auch das originale, etwas morbide 70 Jahre Ambiente ist extrem cool. Weiter so
Von: B & M am: 05.01.15
Auch wenn der Kommentar schon vom 09.07.2012 ist, ich bin immer wieder verzückt, wie dumm manche Menschen sind. Da beschwert sich S.B. tatsächlich über seine eigene Doofheit ??? Erst lesen (schlau machen - Preisliste lesen) und dann Handeln. Ich beschwere mich auch nicht über die Metro, das gestern mein Fleisch im Angebot war und ich es nicht wusste. Naja, jetzt aber zur eigentlichen Kino "Meinung": Früher haben wir immer Großkinos besucht aber dort gibt es nichts an Charmantes oder Persönliches. Im Weltspiegel freue ich mich auf's beste Popkorn der Welt, auf die Eisfrau/den Eismann (welche(r) noch viel Spaß beim Film wünscht) und es ist wirklich urig in einem der am längsten in Deutschland bespielten Kino seinen Film zu genießen. Dann ist das Weltspiegel auch noch teilweise nur 1/3 so teuer wie die Großen US Ketten Paläste. Bitte an die Betreiber: Ändert nichts !!!
Von: Thomas Bernhardt am: 19.08.14
Ein Kino, dass uns sehr gefällt. Es ist nicht so hochmodern und führt gedanklich einige Jahrzehnte zurück. Hat aber eine moderne Film-Auswahl parat und ausreichende Technik. Ein Besuch lohnt sich immer.
Von: Pascal am: 16.02.14
Der vorletzte Kommentar von S.B. ist mit weitem Abstand das dümmste, das ich seit Jahren gelesen habe. Man mus das mal verstehen: Da kauft also jemand Eintrittskarten fürs Kino und gibt dafür das Geld aus, das die Karten wert sind. Dieser Deal war soweit in Ordnung für ihn. Dann erfährt er anschliessend, dass er diese Karten unter bestimmten Voraussetzungen auch hätte billiger haben können. Jedoch hat er ebendiese Voraussetzungen nicht erfüllt. Und anstatt sich über den Film zu freuen, spuckt er lieber Gift und Galle und macht den Kinobetreiber verantwortlich für seine eigene Dämlichkeit und dafür, dass ihm dieser scheinbare finanzielle Vorteil entgangen ist. Wie bescheuert ist das denn?
Von: Momoemma am: 24.11.13
Wir lieben dieses Kino!!!!! Gehen regelmäßig rein und wenn wir wählen können zwischen UCI in Düsseldorf und Weltspiegel in Mettmann entscheiden wir uns immer für das Weltspiegel Kino :) außerdem gibt es da das allerbeste Popcorn der Welt :))))

« 1 2 3 4 5 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope